Download Arzthaftung/Arztfehler: Orthopädie Unfallchirurgie by RA Johann Neu, Prof. Dr. med. D. Petersen, Dr. med. W.-D. PDF

By RA Johann Neu, Prof. Dr. med. D. Petersen, Dr. med. W.-D. Schellmann (auth.)

Das Autorenteam - Orthopäde, Unfallchirurg, Jurist - langjährige Mitglieder der größten deutschen ärztlichen Schlichtungsstelle, können auf die Auswertung einer Vielzahl von Entscheidungen dieser establishment zurückgreifen. Die häufigsten und augenfälligsten Fehlerquellen auf orthopädischem und unfallchirurgischem Fachgebiet werden im wahrsten Sinne des Wortes "von Kopf bis Fuß" anhand von Fallbeispielen ausführlich dargestellt. Ergänzend wird das durch richterliche Entscheidungen everlasting im Fluß befindliche Arzthaftungsrecht systematisch anhand der aktuellen Rechtsprechung in einer auf den medizinisch ausgebildeten Leser zugeschnittenen shape erläutert.

Show description

Read Online or Download Arzthaftung/Arztfehler: Orthopädie Unfallchirurgie PDF

Best german_11 books

Raumbezogene qualitative Sozialforschung

Die AutorInnen aus der Humangeographie und Soziologie leisten einen Beitrag zur raumbezogenen qualitativen Sozialforschung, indem sie in kritischer Reflexion auf den spatial flip die soziale Welt erforschen und interpretieren. Einer schlagwortartig vorgebrachten Renaissance des Raumes in den Sozial- und Kulturwissenschaften werden konkrete qualitativ-empirische und theoretisch-konzeptionelle Arbeiten gegenübergestellt, die einen eigenständigen, raumreflektierten Zugang zur Thematik bieten.

Differentialdiagnose Seltener Lungenerkrankungen im Röntgenbild

AnliWlich der Tagung der Deutschen Tuberkulosegesellschaft im Herbst 1960 in Freiburg i. Br. battle das fUhrende Thema die chronischen, nichttuberkulosen Lungen erkrankungen. Klinische, anatomische und serologische Forschung haben in den letzten Jahren zur Feststellung einer ganzen Reihe bedeutsamer chronischer Lungenkrankheiten gefiihrt, die von der Tuberkulose abzugrenzen sind und die mit dem sakularen Riickgang der chronischen Lungentuberkulose immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Alkohol — Tabak — Medikamente

Die Beiträge des vorliegenden Bandes aus der Reihe Suchtmedizin basieren auf langjährigen Erfahrungen von Ärzten, Psychologen und Sozialarbeitern in der Behandlung Abhängiger. Die multiprofessionale Ausrichtung macht deutlich, dass eine zeitgemäße Behandlung nicht ohne den Wissensaustausch verschiedener Professionen möglich ist.

Extra info for Arzthaftung/Arztfehler: Orthopädie Unfallchirurgie

Example text

Dort wurde zunachst ein Halo-Fixateur angelegt, sechs rage spater erfolgte die operative Stabilisierung des Os odontoideum unter Einbringung eines Beckenkammspanes. Der postoperative Verlauf war komplikationslos. Mehrmonatige Fixierung des Kopfes erst im Halo, spater durch eine Halskrawatte. 3 Oberes HWS-Syndrom, Chirotherapie • Der Patient war der Ansicht, dass diese Komplikation mit den deshalb notwendigen umfangreichen BehandlungsmaBnahmen die Folge einer fehlerhaften Chirotherapie sei. Der behandelnde Facharzt fUr Orthopadie raumt ein, dass versaumt wurde, vor der Chirotherapie vorhandene Rontgenaufnahmen der Halswirbelsaule anzufordern oder selbst Kontrollaufnahmen anzufertigen.

Cor. " Nach Angaben des Patienten hatten die Schmerzen zunachst nachgelassen, das Taubheitsgefiihl in seinem rechten Bein sei jedoch geblieben. Er sei kaum aus dem Bett gekommen, nicht einmal bis zur Toilette. 00 Uhr erneut gerufen. " An dem folgenden Werktag rief die Ehefrau des Patienten im Laufe des Vormittages den behandelnden Facharzt fUr Orthopadie an. Dieser veranlasste einen Transport des Patienten zunachst in seine Praxis. Nach entsprechender klinischer Untersuchung veranlasste er die sofortige stationare Aufnahme in einer benachbarten orthopadischen Klinik.

Zur Anamnese gab die Patientin an, dass die Beschwerden vor etwa 6 Monaten nach Anheben eines schweren Waschekorbes begonnen hatten. Schmerzverstarkung beim Husten, Niesen und Pressen. Gelegentlich Ausstrahlung zum linken Oberschenkel mit zeitweiligem Taubheitsgefiihl. Es erfolgte eine befundangemessene klinische Untersuchung, die eine deutliche Fixierung vorwiegend der oberen und mittleren LWS ergab. Zeichen nach Lasegue links bei 60° positiv, Reflexverhalten regelrecht. Die orientierende neurologische Untersuchung ergab keine pathologischen Befunde.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 50 votes