Download Atlas der Brustchirurgie by Prof. Dr. med. Dr. h.c. Manfred Kaufmann, Ismail Jatoi M.D., PDF

By Prof. Dr. med. Dr. h.c. Manfred Kaufmann, Ismail Jatoi M.D., Ph.D., F.A.C.S., Prof. Dr. Jean-Yves Petit (eds.)

Show description

Read or Download Atlas der Brustchirurgie PDF

Similar german_11 books

Raumbezogene qualitative Sozialforschung

Die AutorInnen aus der Humangeographie und Soziologie leisten einen Beitrag zur raumbezogenen qualitativen Sozialforschung, indem sie in kritischer Reflexion auf den spatial flip die soziale Welt erforschen und interpretieren. Einer schlagwortartig vorgebrachten Renaissance des Raumes in den Sozial- und Kulturwissenschaften werden konkrete qualitativ-empirische und theoretisch-konzeptionelle Arbeiten gegenübergestellt, die einen eigenständigen, raumreflektierten Zugang zur Thematik bieten.

Differentialdiagnose Seltener Lungenerkrankungen im Röntgenbild

AnliWlich der Tagung der Deutschen Tuberkulosegesellschaft im Herbst 1960 in Freiburg i. Br. battle das fUhrende Thema die chronischen, nichttuberkulosen Lungen erkrankungen. Klinische, anatomische und serologische Forschung haben in den letzten Jahren zur Feststellung einer ganzen Reihe bedeutsamer chronischer Lungenkrankheiten gefiihrt, die von der Tuberkulose abzugrenzen sind und die mit dem sakularen Riickgang der chronischen Lungentuberkulose immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Alkohol — Tabak — Medikamente

Die Beiträge des vorliegenden Bandes aus der Reihe Suchtmedizin basieren auf langjährigen Erfahrungen von Ärzten, Psychologen und Sozialarbeitern in der Behandlung Abhängiger. Die multiprofessionale Ausrichtung macht deutlich, dass eine zeitgemäße Behandlung nicht ohne den Wissensaustausch verschiedener Professionen möglich ist.

Additional info for Atlas der Brustchirurgie

Sample text

2 mm kleiner als diejenige, die für die stereotaktische Biopsie benötigt wird a b c d ⊡ Abb. 18 a–d. Vergleich der Invasivität verschiedener Biopsiemöglichkeiten. a Exzisionsbiopsie. b »ABBI-System« (advanced breast biopsy instrument). c Core-cut-Stanze. d Stereotaktische Vakuumbiopsie 3 32 Kapitel 3 · Diagnostische Methoden 3 Exzision oder Biopsie nach Drahtmarkierung a ABBI-System b Relation Biopsiehöhle zum Gewebe »Core biopsy« bruststereotaktische Biopsie c d Relation Biopsiehöhle zum Gewebe ⊡ Abb.

3a). Eine derartig entstellende Operation wird heutzutage nicht mehr empfohlen. Die modifiziert-radikale Mastektomie ist weit weniger umfassend, da der M. pectoralis nicht entfernt wird, sondern lediglich die Brustdrüse und das anhängende axilläre Fettgewebe. Dabei wird eine ellipsenförmige Hautinzision an der Brust angelegt (Stewart-Schnitt), die in die Axilla erweitert werden kann (⊡ Abb. 3b). Es ist wichtig, dass der Primärtumor innerhalb der Schnittführung liegt. Sowohl die Brust als auch das axilläre Fettgewebe werden über diesen Schnitt entfernt.

D Gewebe, das hinter der Areola entfernt wird d d 4 50 Kapitel 4 · Operationstechniken für benigne Brustbefunde 4 a b c d e f ⊡ Abb. 9 a–f. Fettabsaugung zur Behandlung der Gynäkomastie nur bei sehr fettreicher Brust oder zur Konturangleichung. 5 · Korrektur der Gynäkomastie Fettgewebemantel Zur besseren Blutversorgung sollte der Fettgewebemantel unter der Haut belassen werden ⊡ Abb. 10. 1 Inzisionen für Exzisionsbiopsien Die Exzisionsbiopsie dient der kompletten Entfernung eines Knotens in der Brust.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 8 votes